transparent

Suche::

Anpassungen - Landwirtschaft

Ziele:

Überblick und überschlägige Bewertung betrieblicher Anpassungsmaßnahmen für typische Fallkonstellationen.

                                 

Foto: Hagelschutznetze über einer Apfelbaumplantage - kleine Bäume

Foto: Hagelschutznetze über einer Apfelbaumplantage - große Bäume

Vorgehensweise:

Die Frage, welche Anpassungsmaßnahmen in Betracht kommen, ob sie technisch umsetzbar und unter welchen Bedingungen sie rentabel sind, ist an der Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaft und Pflanzen- bzw. Waldbau angesiedelt. Auf der Grundlage einer (auch vorläufigen) nach Wetterkategorien differenzierten Gesamtbewertung der durch Extremwetterereignisse verursachten Schäden, wird ein entsprechender Katalog betrieblicher Anpassungsmaßnahmen für typische Fallkonstellationen erstellt und eine erste betriebswirtschaftliche Bewertung erarbeitet.

Es wird für die Land- und Forstwirtschaft je ein Workshop durchgeführt, in dem Anpassungsmaßnahmen zusammengetragen und im Hinblick auf Machbarkeit die Vor- und Nachteile bewertet werden. Anschließend soll mit einem Praktiker-Panel anhand typischer Betriebe versucht werden, eine Aussage über die Rentabilität einzelner Anpassungsrichtungen abzuleiten. Hierbei soll auch die Frage adressiert werden, welche Möglichkeiten die Politik hat, um der Landwirtschaft bei der Anpassung an Extremwetterereignisse zu helfen. Gegebenenfalls sind die Vorschläge zu konkretisieren und einer ersten Politikfolgenabschätzung zu unterziehen.

                                         

Produkt:

Katalog betrieblicher Anpassungsmaßnahmen mit einer groben betriebswirtschaftlichen Bewertung.

                                                            

Institution und Bearbeitung:

Johann Heinrich von Thünen-Institut (Thünen-Institut):

Institut für Betriebswirtschaft (BW)
Bundesallee 50
38116 Braunschweig
Dr. Frank Offermann, E-Mail: frank.offermann@we dont want spamti.bund.de
Dr. Thomas de Witte, E-Mail: thomas.dewitte@we dont want spamti.bund.de
Dr. Walter Dirksmeyer, E-Mail: walter.dirksmeyer@we dont want spamti.bund.de

Institut für Ländliche Räume (LR)
Bundesallee 50
38116 Braunschweig
Dr. Horst Gömann, E-Mail: horst.goemann@we dont want spamti.bund.de

     

Georg-August-Universität Göttingen
Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung
Platz der Göttinger Sieben 5
37073 Göttingen
Prof. Dr. Oliver Mußhoff, E-Mail: oliver.musshoff@we dont want spamagr.uni-goettingen.de
Dr. Jan-Henning Feil, E-Mail: Jan-Henning.Feil@we dont want spamagr.uni-goettingen.de