transparent

Suche::

Auswirkungen - Sonderkulturen

Ziele:

Abschätzung der durch die im Sonderkulturanbau als relevant identifizierten Extremwetterlagen zu erwartenden Ernte- und Qualitätsverluste unter Berücksichtigung verschiedener Standortverhältnisse und des derzeitigen Standes der Anbautechnologie.

                       

Foto: Weinreben

Vorgehensweise:

Der zweite Arbeitsabschnitt umfasst die Abschätzung entsprechender Ursache-Wirkungsbeziehungen auf Basis von Literaturrecherchen, modellgestützten Analysen und statistischen Methoden. Ziel ist dabei eine möglichst funktionale ggf. auch grobe Beschreibung der Beziehungen zwischen Extremwettereignissen und Erträgen bzw. Qualitäten im Wein- und Hopfenbau sowie ausgewählten Leitkulturen des Obst- und Gemüsebaus.

                  

Produkte:

Strukturierte Wissensbasis, in der die aktuellen Erkenntnisse aus Literatur, Expertenwissen und Datenanalysen zusammengefasst sind und die Zusammenhänge zwischen den relevanten Extremwetterlagen und Ernte- bzw. Qualitätsverlusten im Bereich der Sonderkulturen beschrieben werden. Die gewonnenen Erkenntnisse stellen eine zentrale Grundlage für die Abschätzung monetärer Schäden im Rahmen eines gesonderten Arbeitspunktes dar.

                       

Fachliche Koordinierung:

Julius Kühn-Institut (JKI)
Institut für Strategien und Folgenabschätzung (SF)

Stahnsdorfer Damm 81
14532 Kleinmachnow
Prof. Dr. Bernd Freier, E-Mail: bernd.freier@we dont want spamjki.bund.de

                                       

Institution und Bearbeitung:

Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Rheinpfalz (DLR)
Breitenweg 71
67435 Neustadt
Dr. Friedrich Louis (Projektleitung)
Tel.: 06321/671 325, E-Mail: friedrich.louis@we dont want spamdlr.rlp.de
Dr. Hermann-Josef Krauthausen (Projektleitung)
Tel.: 06321/671 277, E-Mail: hermann-josef.krauthausen@we dont want spamdlr.rlp.de
Dr. Sandra Krengel (Projektbearbeitung)
Tel.: 06321/671 393 oder 033203/48 265, E-Mail: sandra.krengel@we dont want spamdlr.rlp.de                   

           

Förderkennzeichen:

2813HS002